ARISTOS International GmbH

Flexodruck

Beim Trockenoffset wird das Druckmotiv über eingefärbte Einzeltypen, Clichés oder Druckstempel zuerst auf eine Druckplatte aus Gelatine oder Gummi übertragen. Von dieser Druckplatte wird die Farbe auf eine weitere, sehr weiche Druckplatte übergeben und dann durch Überrollen auf den zu bedruckenden Artikel übertragen. Die Besonderheit beim Trockenoffsetverfahren besteht darin, dass bei Mehrfarbendrucken alle Farben auf die Drucktrommel aufgebracht und in einem Arbeitsgang auf den Werbeartikel übertragen werden. Für hohe Druckauflagen kommen Automaten zum Einsatz, welche bis zu 1000 Artikel pro Minute (!) bedrucken können. Das Verfahren gestattet die Wiedergabe feiner Details und Farbverläufe Ähnlich wie beim normalen Offsetdruck.

 

Eine typische Anwendung für den Flexodruck ist beispielsweise das Bedrucken von Plastiktragetaschen.

Unsere Marken und Partner

Folgende Partner sorgen für eine hohe Qualität unserer Produkte

Wir beliefern ausschliesslich den Werbemittelgrosshandel. Bitte kontaktieren Sie uns schriftlich um Ihre speziellen Konditionen zu erhalten.
Bitten beachten Sie höflich, dass nicht registrierten Unternehmen keine Preisauskünfte erteilt werden.